Ein außergewöhnliches Storchenjahr geht zu Ende

 

Wie wir alle leidvoll erfahren mussten hält uns Corona seit April gefangen. Für alle Storchenfreunde gibt es bis auf weiteres Betretungsverbot für das Wasserwerksgelände. Es war deshalb sehr hilfreich, dass wir im Frühjahr eine supermoderne neue Kamera erworben haben. Mit dieser kann unser Thomas Geiger hervorragend umgehen und vom Damm aus die Störche im gesamten Wasserwerksgelände erblicken und fotografieren.

Die Storchenzahlen aus dem Corona-Jahr 2020 können sich sehen lassen

So haben wir im Frühjahr 39 Brutpaare registrieren können. Neun von ihnen sind leider ohne Nachwuchs geblieben. Auf den übrigen Horsten sind 72 Jungstörche aufgewachsen. 15 von ihnen wurden mit Ausnahmegenehmigung beringt.

Mittels der neuen Kamera hat Thomas im Umkreis von Wiesbaden die Ringe von 82 verschiedenen Störchen abgelesen, allein 48 davon in und um Schierstein.

Pannen, Tierklinik und Familien-Zusammenführungen

Bei 72 Jungstörchen bleiben auch Pannen nicht aus. So mussten wir ein Jungtier mitten in Schierstein bergen, eines in Walluf aus der Tierklinik holen und natürlich wieder auswildern. Zwei weitere Jungstörche retteten wir im Storchengelände. Alle Jungtiere fanden zu ihren Familien zurück.

Unser Fernsehbeitrag in 2020, Hr3, Hallo Hessen am 09. Juni 2020

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Noch etwas für die Bienen

Ein voller Erfolg war die Anpflanzung von Blühstreifen auf unserer Streuobstwiese im Feld, dank der tatkräftigen Unterstützung durch das Weingut Meilinger. Der beste Weg sich für Naturschutz zu engagieren: Machen – einfach tun.

Wir alle hoffen sehr, dass der Corona-Spuk bald vorbei ist.

Eines steht fest: Sobald wir wieder auf das Gelände dürfen und Menschenansammlungen erlaubt sind, wird es auch den Tag der offen Tür wieder geben. Wir freuen uns jetzt schon, Sie alle im nächsten Jahr 2021 bei den Störchen begrüßen zu dürfen.

Bis dahin wünschen der Vorstand und alle Helferinnen und Helfer

Frohe und besinnliche Feiertage bei bester Gesundheit.

Das könnte Sie auch interessieren

Beringung am 05. Juni 2020

Beringung am 05. Juni 2020

Beringung am 05. Juni 2020 wie jedes Jahr im Juni, ist der Beringer Klaus Hillerich wieder für die Schiersteiner Störche im Einsatz. Insgesamt wurden 15 Jungstörche...

mehr lesen
Sommer 2020 in Corona-Zeiten

Sommer 2020 in Corona-Zeiten

Sommer 2020 in Corona-Zeiten  Wir alle leiden unter den Corona-Auflagen, aber die Störche genießen sie. Denn in diesem Jahr dürfen keine Storchenführungen und kein „Tag...

mehr lesen